Woche 2&3 für VegetarierInnen kein Problem :)

41E1DC2C-D406-437B-A803-F70BFD634C8F.jpeg

Die Beiträge der Wochen 2 & 3 waren für mich nicht relevant, da ich die Ratschläge schon seit 13 Jahre umsetze. 🙂 Nährstofftracking ist für eine vegetarische Ernährung das A und O. Seit ich komplett auf Fleisch und Fisch verzichte, lasse ich regelmäßig meine Nährstoffe im Blut kontrollieren und ergänze die Nährstoffe, die mir fehlen. Ich finde die Beiträge überaus wichtig und hoffe, dass sich mehr Menschen, um ihren Nährstoffhaushalt und ihren Fleischkonsum Gedanken machen! Leider ist das Gerücht, dass Fleisch für eine gesunde Ernährung wichtig wäre, immer noch vielen Köpfen!

Daher finde ich es super, dass Frau Meyer eine fleischfreie Woche empfohlen hat und ich hoffe, dass einige Personen gemerkt haben wie einfach dies eigentlich ist. 🙂

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar