Alle Testberichte

Es geht in die dritte Woche

Die Green Awakening Challenge mit TeeGschwender geht in die dritte Woche. Diese Woche habe ich den China Wuyuan Jasmintee probiert. Dieser duftet wunderbar. Er schmeckt toll fruchtig und man kann wunderbar entspannen mit diesem Tee. Ich habe diesen genossen am Nachmittag auf dem Balkon. Er hat eine wunderbar gelbe Farbe.
Weiterhin habe ich den Südkorea Seogwang probiert, welcher sehr intensiv …

… weiter lesen

Erfrischend lecker

Ich finde das Programm, sowie die Tipps und Tricks die in Form von Videos per Mail zugeschickt werden, sehr interessant.
Wir hatten heute Lust auf Eistee, also hab ich mir den Japan Sencha aufgebrüht, einen Schuss Zitrone, einen kleinen Teelöffel Honig, etwas frische Minze aus dem Garten . Alls gut vermischt und zum Schluss noch ein paar Eiswürfel …..hmmmm….lecker.
Der Japan …

… weiter lesen

Tolle Übersicht zu richtigen Trink- und Essverhalten

Diese Challenge gefällt mir bisher sehr gut. Die Beiträge sind gut nachvollziehbar und ich probiere fleißig die tollen Tees. Zukünftig strebe ich eine ausgewogene Mischung aus grünen und Kräutertees an. In der vergangenen Zeit überwog der Anteil des grünen Tees stark.
Auch die Übersicht und Einblicke in eine ausgewogene Ernährung sind äußerst interessant und in anderer Zusammensetzung habe ich das …

… weiter lesen

Spritzig-herb

Der Naturstoffwechseltee hat mich diese Woche mit seinem Zitrusgeschmack überrascht. Bereits beim öffnen riecht man die zitronige Note und gleichzeitig kommt der herbe Geruch von Grüntee dazu. Im Geschmack kann er ebenfalls überzeugen, die Mischung aus Matcha, Ingwer und Zitronenschale ergibt eine herb-spritzige Note. Der Tee ist ergiebig und die Verpackung in der wieder verschließbaren Dose finde ich super.
Die …

… weiter lesen

Die 2. grüne Woche mit viel Hummushabe

Die zweite Woche ist für mich sehr gut  verlaufen. Ich habe wesentlich mehr getrunken, als ich es sonst von mir kenne. Weitere Teesorten habe ich mit viel Freude getestet, doch der Stoffwechseltee schmeckt mir bisher wirklich sehr gut. Ihn trinke ich am liebsten, vor allem am Morgen bietet er sich kaltgestellt prima als Durstlöscher nach dem Aufstehen an. …

… weiter lesen

Gemüsewoche

Diese Woche habe ich versucht, mein Trinkverhalten zu dokumentieren. Dazu habe ich ein Trinkprotokoll geführt. Ich habe die verschiedenen Teesorten getrunken und jede Sorte ist mir gut bekommen. Ich habe auch festgestellt, dass  durch das Trinken meine Ödeme in den Beinen sich verringert haben. Ich bin Lipödem Patientin und fühle mich einfach besser. Ebenfalls habe ich diese …

… weiter lesen

Zweite Woche

In der zweiten Woche habe ich mit den Jasmin Tee zu Gemüte geführt. Den habe ich dann immer zum Mittag oder Abendessen getrunken. Hat hervorragend gepasst. Der Tee ist fein-fruchtig und duftet toll nach Jasmin. Hat gleich was entspanntes und man fühlt sich wohl. Der Tee passt wunderbar zu Essen das nicht zu schwer ist aber Geschmack …

… weiter lesen

Gemüse, Gemüse, Gemüse

Viel Gemüse essen ist mir in dieser Woche nicht schwer gefallen. Wir essen generell sehr viel Gemüse, da ich Vegetarierin bin.
Heute zeige ich euch das Rezept für einen Gemüseauflauf mit knuspriger Käse-Couscous Haube.
Beim Gemüse seid ihr ganz flexibel, wir nehmen immer, was gerade im Haus ist.
Z.B.
2 Paprika
1 Zucchini
1 große Dose Kichererbsen
Paprika und Zucchini klein schneiden und auf einem Backblech …

… weiter lesen

Woche 2: Gesunde Ernährung

In der Woche zwei sollte man zusätzlich auf die Ernährung achten. Viel Gemüse essen und auf Vollkornprodukte umsteigen.
 
Dies war relativ einfach umzusetzen, da ich aktuell auf meine Ernährung achte um ein paar Kilos abzunehmen, die noch von der zweiten Geburt unseres Sohnes im April drauf sind. Aktuell esse ich sehr viel Salat, oder eine leckere Gemüselasagne mit Kohlrabi statt …

… weiter lesen

Gesunder Genuss

Ich nehme mittlerweile seit 2 Wochen an der Green Awakening Challenge und habe schon alle 6 Grüntee Sorten von TeeGschwendner probiert. Mir haben alle mit ihrem elegant feinen Geschmack ohne unangenehmen, bitteren Nachgeschmack sehr begeistert. Alle 6 Sorten sind sehr hochwertig. Mein Favorit wäre China Wuyuan Jasmin mit seinem blumigen, fein herben Geschmack. Südkorea Seogwang und Japan Sencha zeichnen …

… weiter lesen

Gemüse ist vielseitig

Ich liebe Gemüse.
Gemüse ist lecker und vielseitig.
Ich habe eine Abobox mit gerettetem Gemüse, das ist saisonal, bio und nachhaltig.
Deshalb gibt es bei mir jeden Tag Gemüse, mal gekocht, mal gedämpft oder einfach nur roh.
Unter der Woche habe ich selten Zeit richtig zu frühstücken. Aus diesem Grund mache ich mir jeden Morgen einen Smoothie.
Der Smoothie besteht aus Haferflocken, Haferkleie, …

… weiter lesen

Entspannung am Sonntag

An einem verregneten Sonntag gibt es nichts besseres als sich Zeit zum entspannen 💆‍♀️ zu nehmen. ☺️
Ein Buch und ein leckerer Grüntee lässt mich die Welt um mich herum stehen lassen 💆‍♀️ und ich kann neue Energie tanken. 💆‍♀️
Der Rainforest Rescue Tea von @teegschwendner_deutschland ist ein außergewöhnlicher Tee der exklusiv für das Projekt zum Schutz des Regenwaldes entwickelt wurde: …

… weiter lesen

Linsen bringen Abwechslung

Die Woche 2 ist vorbei. Ich trinke seit Beginn der Green Awakening Challenge jeden Tag einen grünen Tee aus dem Testpaket. Den Tee mit Minze kann ich leider nicht zu mir nehmen, denn Minze soll die Milchproduktion verringern. Diese Woche haben wir die restlichen Selleriestangen aus Woche 1 verarbeitet und einen Selleriesaft gepresst. Eine große …

… weiter lesen

Meine 2. Grüne Woche

Die zweite Woche in der Green Awakening Challenge habe ich nun hinter mir. Diese Woche habe ich die Marrokanische Minze ausgiebig getestet. Dieser Tee schmeckt mir unglaublich gut und ist wunderbar erfrischend! Weiterhin trinke ich mindestens 4-5 Tassen grünen Tee am Tag. Oft auch mehr.
Diese Woche habe ich mehr auf meine Ernährung geachtet und besonders viel frisches Gemüse und …

… weiter lesen

Woche 2 Frische und Nachhaltigkeit

Ich kaufe nur Bio und nur saisonal und dabei immer viel Obst und Gemüse, da ich mich flexitarisch ernähre. Sehr empfehlen kann ich da eine Buddha Bowl, da sind alle wichtigen Bestandteile der Ernährung enthalten, es schmeckt und auch das Auge isst mit.
Neue Bowl, neues Thema, heute bleibe ich fast ausschließlich grün, aber wieder vegetarisch. Ihren Ursprung …

… weiter lesen

Woche 2: Vitamine und Nährstoffe

Zunächst vielen lieben Dank für die lehrreichen Informationen zu den Vitamen und Nährstoffen.
Mir fällt es leicht, 2 Obstsorten und 3 Gemüsesorten am Tag zu essen. Ich achte auch bewusst auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung. Mein Teller ist immer bunt (siehe Foto). Ich hatte mir diese Woche das Ziel gesetzt, mehr Hülsenfrüchte zu essen. Das ist mir nur bedingt …

… weiter lesen

Himmlische Hülsenfruchtspeisen lieben Grüner Tee

In der Green Awakening Challenge von TeeGschwendner in Zusammenarbeit mit der Diplom-Ernährungsberaterin Kirstin Meyer wird jede Woche ein neuer Aspekt zu den Themen Grüner Tee und gesunde Ernährung beleuchtet. Diese Woche liegt der Fokus auf Mikronährstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Die Aufgabe für diese Woche lautet, möglichst viel Gemüse, Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte in den Speiseplan zu …

… weiter lesen

Rainforest Rescue Tea in Woche 2

Mein zweiter Tee im Test: Rainforest Rescue Tea
Ein Grüntee, der für das Projekt zum Schutz des Regenwaldes entwickelt wurde.
Grüner Bio-Tee, diesmal in der typischen Kugelform eines Oolong produziert.
Mit weichem 90°C heißem Wasser übergiessen und zwei Minuten ziehen lassen.
Der typische Grüntee-Geschmack, aber geschmacklich leicht und weich, blumig anmutend. Von heller Teefarbe.
 
Ich bin positiv überrascht, wie unterschiedlich Grüntee sein kann, wie …

… weiter lesen

Gemüse rockt

Also ich liebe ja Gemüse in jeder Form. Als Vegetarier nicht so schwer. 😉
Ein kleiner Auszug von der Woche: Erbsencremesuppe, Ofengemüse mit viel Knoblauch (yammi), Hirsesalat mit Nüssen und Orangenspalten und mein liebster Favorit ist Naturreis mit gerösteten Blumenkohl. Da gibt das Gewürzregal alles. Der Blumenkohl bekommt Curcuma, Curry, Paprikapulver, Knoblauchgranulat und Olivenöl ab und wird in den …

… weiter lesen

Woche 1 – Trinken- aber richtig!

Dass ausreichend Trinken zu einem gesunden Lebensstil dazu gehört, sollte uns allen bekannt sein. mindestens 2,5 Liter sollten dem menschlichen Körper am Tag bestenfalls durch ungesüßte Getränke zugeführt werden, um beispielsweise die Nierenfunktion zu unterstützen.
Doch was ist besonders zu beachten, wenn man, wie ich, ein Grüntee Vieltrinker ist?
Am Tag schlürfe ich so meine 1,5-2 Liter Grüntee weg, vor allem …

… weiter lesen